Workshop mit Bliss Out (B) und Dennis Keil

News #173
Bliss Out & Dennis Keil

Im Rahmen des grenzübergreifenden Projektes "Multipistes" fand im Tonstudio "Alte Zigarrenfabrik" in Sandhausen der erste Workshop aus der Reihe "Songwriting, Sounddesign & Producing" statt.

 

Die belgische Alternative Rock Band "Bliss Out" wurde dabei drei Tage lang von Dennis Keil gecoacht.

Ziel des Workshops ist die Aufnahme einer Single, die im November im Rahmen des Sonic Visions Festivals in Luxemburg veröffentlicht wird.

 

zu Dennis Keil:

Einsteiger Barrista und Liebhaber von Instrumenten, die aus mehr als nur aus Nullen und Einsen bestehen. Lernte anderthalb Jahre in der kleinen audiowelt von ziemlich guten Leuten und arbeitete dort unter anderem an Produktionen von Mine, Get Well Soon und Giesinger. Aktuell blockiert er zwei schnieke Zimmer im Altbau im Herzen Mannheims und bastelt an Sounds, Songs und Kompositionen.

Einsteiger Barrista und Liebhaber von Instrumente

n, die aus mehr als nur aus

Nullen und Einsen bestehen. Lernte anderthalb Jahre in der klei

nen audiowelt von ziemlich

guten Leuten und arbeite dort unter anderem an Produktionen von

Mine, Get Well Soon

und

Giesinger. Aktuell blockiert er zwei schnieke Zimmer im Altbau

im Herzen Mannheims

und bastelt an Sounds, Songs und Kompositionen. Zum Beispiel

im Rahmen des Projekt

Multipistes zusammen mit der LAG Rock und Pop.

Einsteiger Barrista und Liebhaber von Instrumente

n, die aus mehr als nur aus

Nullen und Einsen bestehen. Lernte anderthalb Jahre in der klei

nen audiowelt von ziemlich

guten Leuten und arbeite dort unter anderem an Produktionen von

Mine, Get Well Soon

und

Giesinger. Aktuell blockiert er zwei schnieke Zimmer im Altbau

im Herzen Mannheims

und bastelt an Sounds, Songs und Kompositionen. Zum Beispiel

im Rahmen des Projekt

Multipistes zusammen mit der LAG Rock und Pop.

Einsteiger Barrista und Liebhaber von Instrumente

n, die aus mehr als nur aus

Nullen und Einsen bestehen. Lernte anderthalb Jahre in der klei

nen audiowelt von ziemlich

guten Leuten und arbeite dort unter anderem an Produktionen von

Mine, Get Well Soon

und

Giesinger. Aktuell blockiert er zwei schnieke Zimmer im Altbau

im Herzen Mannheims

und bastelt an Sounds, Songs und Kompositionen. Zum Beispiel

im Rahmen des Projekt

Multipistes zusammen mit der LAG Rock und Pop.




      




Newsletter Anmeldung
Lotto RLP
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Kultursommer
DASDING Radio
Landesmusikrat Rheinland-Pfalz