CALL FOR ACTION: JETZT FÜR "MULTIPISTES" BEWERBEN

News #167

Das Band-Support-Programm der Großregion geht in die nächste Runde. Noch bis zum 15. August 2018 können sich Bands aus und in der Großregion bewerben. Es geht um Coaching, Mentoring und jede Menge Auftritte in Frankreich, Luxemburg, Belgien und Deutschland.

 

 

Was ist Multipistes?

 

MULTIPISTES ist ein Netzwerk, bestehend aus vier Organisationen, die in der Großregion verankert sind. Dies ist die größte Euroregion der EU, deren Zentrum in Luxemburg liegt und sich über die benachbarten Länder, Lothringen im Nordosten Frankreichs, Wallonien im Süden Belgiens und das Saarland und Rheinland-Pfalz in Westdeutschland, ausbreitet.

Wir haben uns zusammengetan, um Bands und Künstler aus diesen Gebieten zu scouten, zu unterstützen und zu fördern, hauptsächlich durch unser Künstler-Support-Programm, welches zum Beispiel Workshops und umfangreiche Coachings (unter anderem im Bereich der Live-Performance und im Tonstudio) beinhaltet.

 

Darüber hinaus beabsichtigen wir, Wissen über die Szene in der Großregion zu sammeln und verfügbar zu machen, sowie Peer-to-Peer-Verbindungen zwischen allen auf dieser transnationalen Ebene engagierten Fachleuten zu fördern, damit ein solches erweitertes Netzwerk ein nachhaltiges Aktivitätsniveau im Bereich der Populären Musik erreichen kann.

 

 

 

Künstlerförderung: Wozu?

 

Unser Programm umfasst ein zwei-jähriges Coaching & Mentoring in Bezug auf alle Aspekte im professionellen Umfeld einer Band.

Im ersten Jahr findet eine Serie von Workshops statt. Alle gestaltet von Profis, (Musiker und Techniker) mit dem Ziel das Know-How und die Arbeitsweise der beteiligten Bands in den verschiedenen Situationen wie Proben, Gigs, Songwriting, Studioarbeit, Business und Networking zu fördern. Insgesamt umfasst das Multipistes-Coaching 15 Tage pro Jahr.

 

Im zweiten Jahr stehen Live-Shows auf der Agenda und die Bands stehen in den verschiedenen Regionen auf den Bühnen. Ziel ist das Erarbeiten neuer Zielgruppen auch außerhalb der eigenen Heimatregion.

 

 

 

Was erwartet Euch?

 

Direkte Geldzahlungen könnt Ihr nicht erwarten ;) Aber eine umfangreiche Unterstützung und Anleitung – kostenfrei – im Zeitraum des Projekts. Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten werden von Multipistes getragen. Eure Teilnahme wird in einer schriftlichen Partnerschaftsvereinbarung fixiert, die alle vertraglichen Aspekte beinhaltet.

 


Welche Voraussetzung gibt es für die Teilnahme?

 

Standort

 

Der Proberaum der beteiligten Band muss im Territorium der Großregion liegen. Auch muss die Mehrheit der Bandmitglieder aus der entsprechenden Region kommen. Dort ist auch euer permanenter Ansprechpartner für das Projekt verortet.

 

Belgien > Provinz Luxemburg

Deutschland > Rheinland-Pfalz > LAG ROCK & POP RLP e.V.

Frankreich > Lothringen

Luxemburg > Großherzogentum Luxemburg

 

 

Künstlerisches Profil

 

Es geht um eigenes Songmaterial, welches live gespielt wird (keine Coverbands/ DJs). Die Band muss ein Live-Set von mindestens 30 Minuten im Repertoire haben. Die Musik bewegt sich im Segment der Populären Musikkultur.

 

 

Künstlerische Perspektive

 

Die beteiligte Band muss, eindeutig belegbar, in der eigenen Region live gespielt haben und einen starken Willen zeigen, weiter voran zu kommen.

Die gesamte Band verpflichtet sich an dem Projekt in professioneller Weise teilzunehmen. Dies bedeutet die Anwesenheit aller MusikerInnen an allen Modulen im länderübergreifenden Kontext.

 

Wichtiger Hinweis:

Nahezu alle Workshops finden an Wochentagen (Mo. - Fr.) statt. Sollte es nicht allen MusikerInnen einer Band möglich sein, auch unter der Woche verfügbar zu sein, ist die Band für Multipistes leider nicht geeignet.

 

Kommunikative Voraussetzungen


Multipistes benötigt von Euch ein durchdachtes Promo-Package mit HD Fotos, einer Band-Bio und Präsenz (Audio und Video) auf den relevanten Online-Plattformen (youtube, soundcloud) und sozialen Medien (Facebook, Instagram etc.).

 

Auswahlschritte

 

Online registrieren auf www.multipistesnetwork.eu.

 

Eine enge Auswahl von Bands wird gebeten mehr Informationen zu übermitteln und zwei Fomulare auszufüllen: Identification Form und Statement Document. Dieses Statement Document fragt Eure Ziele und Vorstellungen in Bezug auf Multipistes ab.


Anmeldeschluss: 15. August 2018!

 


Wann? Was?

 

Bis zum 20. September 2018:

Jeder Projektpartner wählt die für das Projekt am besten geeigneten Bands in seinem Gebiet aus. Es finden Meetings mit den Bands statt, in welchen über die Eignung für das Projekt gesprochen wird.

 

21. September:

Es werden pro Region zwei Bands ausgewählt und die Informationen zu diesen beiden Bands an alle Projektpartner weitergeleitet.

 

Letzte Septemberwoche:

Ein Auswahl-Komitee, bestehend aus den vier Projektpartnern wählt in einer gemeinsamen Sitzung eine Band pro Region aus.

 

01. Oktober:

Die Bands werden offiziell benachrichtig!

 

15.-17. November:

Offizielle Präsentation der Bands im Rahmen der Sonic Visions Konferenz (Conference & Showcase-Festival) in Luxemburg. 

 


Hinweis: Die offizielle Multipistes-Sprache ist englisch!

 

Alle Infos auf: http://www.multipistesnetwork.eu


Newsletter Anmeldung
Lotto RLP
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Kultursommer
DASDING Radio
Landesmusikrat Rheinland-Pfalz