• Slideshow

    CALL FOR ACTION: JETZT FÜR "MULTIPISTES" BEWERBEN

    Talentierte Bands aus der Großregion können sich bis zum 15.08. für die Aufnahme in das umfangreiche Förderprogramm bewerben!

  • Slideshow

    ROCKBUSTER-special beim Horizonte Weltmusikfestival in Koblenz

    Bereits zum zweiten Mal findet das ROCKBUSTER-special während des Horizonte Weltmusikfestivals im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein statt! Tickets gibt es vergünstigt über das Büro der LAG ROCK&POP, dazu einfach hier klicken!

  • Slideshow

    Vier Finalisten stehen fest!

    Die vier Erstplatzierten aus den Vorrunden haben sich bereits für das große Finale auf der Festung Ehrenbreitstein am 20. Oktober qualifizieren können. Mit dabei sind:
    Vielleicht Emma (VR Trier) | LIBELL (VR Mainz) | Sonny Boy Slim (VR Koblenz) | Lluvia (VR Ludwigshafen)

Bis zum 30. November beim Bandpool bewerben

News #154

 

Ambitionierte Bands, Solo-Künstler und Projekte, die das ”gewisse Etwas“ haben und Branchen-Krise und Piraterie-Problem zum Trotz den Durchbruch schaffen wollen, werden im Bandpool der Popakademie 18 Monate lang gecoacht und gefördert. Newcomer mit Profi-Ambitionen aus ganz Deutschland bekommen seit 1998 jede Menge Chancen, sich im ”Dschungel Musikbranche“ zurechtzufinden und zu etablieren, konkret an den eigenen musikalischen Zielen zu arbeiten und sich ein individuelles Kontakt-Netzwerk aufzubauen.
Ziel des Bandpools: künstler- und branchengerechtes Artistdevelopment.
Gemeinsam mit Branchen-Experten wird an allen wichtigen Themen von Songwriting über Interviewtraining bis zum Businessplan gearbeitet.
Das Konzept geht auf: 107 Bandpool-Acts verzeichnen mittlerweile 48 Signings bei Major-Plattenfirmen und Verlagen, 8 goldene Schallplatten und eine Platin-Auszeichung sowie 3 ECHOS und 11 ECHO-Nominierungen.

Endspurt! Am 30. November endet die Bewerbungsphase des diesjährigen Bandpools, dem Förderprogramm der Popakademie Baden-Württemberg. Ambitionierte Bands, Solo-Künstler und Projekte, die das ”gewisse Etwas“ haben und Branchen-Krise und Piraterie-Problem zum Trotz den Durchbruch schaffen wollen, werden im Bandpool der Popakademie 18 Monate lang gecoacht und gefördert.

 

Newcomer mit Profi-Ambitionen aus ganz Deutschland bekommen seit 1998 jede Menge Chancen, sich im ”Dschungel Musikbranche“ zurechtzufinden und zu etablieren, konkret an den eigenen musikalischen Zielen zu arbeiten und sich ein individuelles Kontakt-Netzwerk aufzubauen.

 

Ziel des Bandpools: künstler- und branchengerechtes Artistdevelopment.

 

Gemeinsam mit Branchen-Experten wird an allen wichtigen Themen von Songwriting über Interviewtraining bis zum Businessplan gearbeitet.

 

In den letzten Jahren sind rheinland-pfälzische Bands wie z.B. Der Wieland oder Filius Nox (jetzt ROMN) in das Förderprogramm des Bandpools aufgenommen worden.

 

 

 


Newsletter Anmeldung
Lotto RLP
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Kultursommer
DASDING Radio
Landesmusikrat Rheinland-Pfalz